Pressemitteilungen - Communications de presse - Press releases

AHA hat es sich seit seiner Gründung im Jahr 2010 nicht zur Gewohnheit gemacht, jede nur allzu mäßig durchdachte Provokation aus dem klerikalen Lager richtigzustellen. Doch hin und wieder, wenn die Grenzen des informativen Journalismus zugunsten von halbseidenen Scheinwahrheiten gesprengt werden, ...

Depuis quelques jours, le pseudo-argument de la « liberté de choix » est propagé par les milieux proches de l’Eglise catholique luxembourgeoise à l’encontre du projet du nouveau Gouvernement de mettre en place un cours commun d’éthique.

Aus dem Dunstkreis der katholischen Kirche Luxemburgs wird derzeit mit dem populistischen Scheinargument der „Wahlfreiheit“ gegen das Regierungsprojekt eines gemeinsamen Werte- oder Ethikunterrichts für alle Schüler gewettert.

Anlässlich der Ausarbeitung des Regierungsprogramms für die kommenden 5 Jahre sowie der erklärten Bereitschaft der Koalitionsparteien DP, LSAP und "Déi gréng" endlich auch notwendige, gesellschaftspolitische Fragen ihrer überfälligen Lösung zuzuführen, möchten die unterzeichneten Organisationen ...

Am August 2013 hu mir als Verwaltungsrot vun AHA eis Fuerderungen an engem oppene Bréif un d’politesch Parteie geschéckt (cf. www.aha.lu). Déi 6 konkret Fuerderunge goufen a Form vun engem zweesproochegen Flyer kompakt duergestallt, deen dësem Bréif bäiläit.

Analyse der Wahlpromme: siehe PDF im Anhang.